HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.
HSG RömerwallBad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

Saisonstart bei der HSG Römerwall

Dauerkarten-Aktion wird fortgesetzt

Am kommenden Wochenende (17./18. September) stehen für alle Teams der HSG die ersten Saisonspiele an.
Die erste Herrenmannschaft startet am Samstag um 19:00 Uhr mit einem Heimspiel gegen die TuS Horchheim. Die HSG, die in der Abschlusstabelle der letzten Verbandsligasaison den dritten Platz belegte, möchte auch in der neuen Spielzeit wieder im Rennen um die vorderen Plätze mitmischen. Verzichten muss das Team dabei auf Karsten Konder, der studienbedingt nicht mehr zur Verfügung steht. Torhüter Andreas Rosbach trat nach der vergangenen Saison kürzer und fungiert künftig nur noch als Spieler „auf Abruf“. Aus der zweiten Mannschaft aufgerückt ist Nils Röser, der in der Saisonvorbereitung auf der Außenbahn bereits durchaus zu überzeugen wusste.
Die größte Veränderung ergab sich jedoch auf der Trainerposition, die nun Marcus Schütz innehat, nachdem sich Frank Liepold nach mehreren Jahren von diesem Posten verabschiedet hatte. Der neue Mann an der Seitenlinie hat in der Saisonvorbereitung besonders viel Wert auf ein schnelles Angriffsspiel und die Abwehrarbeit gelegt und hofft, dass diese Arbeit gleich zu Saisonbeginn gegen einen starken Gegner Früchte trägt.
Die HSG-Fans können sich unterdessen weiterhin über kostenlose Dauerkarten für die Heimspiele der ersten Herrenmannschaft freuen, die der Verein dank der Unterstützung der Firma Huber Integralbau um den alteingesessenen HSGler Erwin Lötsch ausgeben kann. Die Mannschaft um Kapitän Sebastian Zwick hofft, dass von diesem tollen Angebot auch in 2016/17 zahlreich Gebrauch gemacht wird und sie sich wieder auf gute Stimmung in der Rheinbrohler Römerwallsporthalle freuen kann.

 

Die zweite Herrenmannschaft von Trainer Michael Heumann tritt als Dritter der Vorsaison weiterhin eine Klasse tiefer in der Landesliga an. Das junge Team, das im Kern zusammengehalten werden konnte, hofft, die Liga weiter mit schnellem Handball aufzumischen und so wieder viele Zuschauer zu den Spielen zu locken. Die „Zweite“ beginnt ihre Saison am Samstag um 19:30 Uhr mit einem Auswärtsspiel gegen die HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler in Remagen, wo möglichst die ersten Punkte eingefahren werden sollen.

 

Auch die Römerwaller Jugendmannschaften bestreiten am kommenden Wochenende ihre Auftaktpartien – allesamt vor heimischem Publikum. Am Samstag trifft im Vorfeld des Spiels der ersten Herren zunächst um 15:30 Uhr die männliche C-Jugend von Trainer Bernd Frorath auf die JSG Betzdorf/Wissen. Anschließend wird um 17:15 Uhr das Auftaktmatch der männlichen B-Jugend um das Trainerteam Dominik Stuntz und Sebastian Hausen angepfiffen, in welchem es zum Aufeinandertreffen mit dem TuS Weibern kommt.
Der Handballsonntag in Rheinbrohl beginnt um 13:00 Uhr mit dem Spiel der E-Jugend gegen den TV Bad Ems. Um 14:30 erwartet die D-Jugend der HSG den JH Mülheim/Urmitz II. Die beiden HSG-Mannschaften werden von Tim Binnes trainiert. Zum Abschluss treffen die von Dennis Hartzmann trainierten HSG-Mädels der weiblichen A-Jugend um 16:00 Uhr auf die JSG Hunsrück. Alle Jugendteams der HSG Römerwall treten in den höchsten Spielklassen innerhalb des Handballverbandes Rheinland an, was Beleg dafür ist, dass sich auch der Besuch von Jugendspielen immer zweifellos lohnt.
Weitere aktuelle Informationen über Mannschaften, Termine und Ergebnisse sind auch stets im Internet unter www.hsgroemerwall.de sowie auf der Facebookseite der HSG Römerwall zu finden.

Hier finden Sie uns:

HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

Pfarrer-Volk-Straße 36
56598 Rheinbrohl

E-Mail: vorstand(at)hsg-roemerwall.de

Der HSG-Webshop

Die HSG-App gibt es hier:

Die HSG auf Facebook:

Die HSG auf vereinsleben.de:

Sie wollen Mitglied werden?

Hier die Beitrittserklärung

Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [127.3 KB]

Satzung der HSG Römerwall

Vereinssatzung der HSG Römerwall
Vereinssatzung der HSG Römerwall.pdf
PDF-Dokument [268.5 KB]

Eintrittspreise bei Heimspielen der ersten Herrenmannschaft

Erwachsene : 5,00
Jugendliche: 2,50 €

1000 Jahre Bad Hönningen

DruckversionDruckversion | Sitemap
© HSG-Römerwall e.V.