HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.
HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

Sonnige Woche an der Ostsee

Wie schon im Vorjahr ging es für viele Jugendspieler der HSG Römerwall und ihre Betreuer zu einer Ferienfreizeit nach Scharbeutz an die Ostsee. So machten sich über 30 Kinder mitten in der Nacht mit dem Bus auf den Weg und erreichten am frühen Morgen bei strahlendem Sonnenschein Scharbeutz. Die Zeit nach dem Frühstück und auch den Nachmittag verbrachten die Kinder dann am Strand.

Auch am zweiten Tag standen der Strand und die Ostsee im Mittelpunkt. Natürlich durfte dabei auch der sportliche Aspekt, beispielsweise auf dem Beachvolleyballfeld, nicht fehlen. Der Besuch im Hansa-Park am dritten Tag war für alle Kinder und auch Betreuer eines der Highlights der Ferienfreizeit. Auf den Achterbahnen und bei sonnig-warmen Wetter hatten Groß und Klein besonders auf den Wildwasserbahnen viel Spaß. Am Abend stand dann für einige Spieler noch eine Trainingseinheit in der Sporthalle der Jugendherberge an.

Nach dem Frühstück des vierten Tags ging es für einige Spieler wieder in die Sporthalle, der Rest konnte den Morgen am Strand verbringen. Für den Abend hatten die Betreuer zur Strandolympiade geladen. In vier Teams traten die Kinder mit jeweils einem Betreuer bei verschiedenen Strandspielen gegeneinander an. Die spannenden und spaßigen Spiele endeten in einer großen Wasserschlacht, bei der natürlich auch die Betreuer allesamt nass gemacht wurden.

Als die Kids am Morgen des fünften Tages am Strand ankamen, hatten die Betreuer bereits ein Beachhandballfeld aufgebaut, das den ganzen Tag über fleißig genutzt wurde. Von den Kleinsten bis zu den Betreuern zeigten dabei alle vollen Einsatz und sehenswerte Treffer. Zum Glück konnte man sich bei bestem Wetter zwischen den Spielen in der Ostsee abkühlen. Zum Abschluss des Tages war wieder eine Trainingseinheit in der Sporthalle geplant.

Auch am sechsten Tag war das Beachhandballfeld am Strand aufgebaut und wurde den ganzen Tag über genutzt. Unterbrochen wurde das Spielen am Strand nur von einem kleinen Abstecher in den Ortskern für ein Eis und ein paar Souvenirs. Am Abend stand die fast schon traditionelle „Taufe“ der neuen Betreuer an. Nach informativen und unterhaltsamen Vorträgen wurden die neuen mit reichlich Ostseewasser getauft und offiziell in den Stand der HSG-Betreuer aufgenommen.

Nach dem Frühstück des siebten Tags ging es für die müde, aber glückliche Gruppe mit dem Bus wieder zurück in die Heimat. Die sonnigen Tage in Scharbeutz zeigten einmal mehr den tollen Zusammenhalt innerhalb der HSG-Familie, der während der gesamten Jugendfahrt weiter gefestigt wurde.

Hier finden Sie uns:

HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

Pfarrer-Volk-Straße 36
56598 Rheinbrohl

E-Mail: vorstand(at)hsg-roemerwall.de

Der HSG-Webshop

Die HSG-App gibt es hier:

Die HSG auf Facebook:

Die HSG auf vereinsleben.de:

Sie wollen Mitglied werden?

Hier die Beitrittserklärung

Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [127.3 KB]

Satzung der HSG Römerwall

Vereinssatzung der HSG Römerwall
Vereinssatzung der HSG Römerwall.pdf
PDF-Dokument [268.5 KB]

Eintrittspreise bei Heimspielen der ersten Herrenmannschaft

Erwachsene : 5,00
Jugendliche: 2,50 €

1000 Jahre Bad Hönningen

DruckversionDruckversion | Sitemap
© HSG-Römerwall e.V.