HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.
HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

„Pink Boys“ mit erstem Saisonsieg

HSG Römerwall – Fortuna Saarburg 32 : 29 (16 : 14)

Nach zwei knappen Niederlagen gegen Spitzenteams zum Start in die Rheinlandliga-Saison hatte die A-Jugend der HSG Römerwall Fortuna Saarburg zu Gast. Auch die Gäste von der Saar sind mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet. Entsprechend motiviert gingen die Pink Boys in die Partie.

In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein enges Spiel. Keiner Mannschaft gelang es, sich abzusetzen und jede Führung wurde postwendend ausgeglichen. Während Römerwall immer wieder Torerfolge über das Tempospiel erzielen konnte, war Saarburg hauptsächlich über ihren starken rechten Rückraumspieler erfolgreich. Kurz vor der Pause konnte die HSG erstmals nach dem 5:3 eine Zwei-Tore-Führung erzielen und einen 16:14-Vorsprung mit in die Kabine nehmen.

Direkt nach Wiederanpfiff hatte das Team der Trainer Sebastian Hausen und Dominik Stuntz ihre stärkste Phase. In der Abwehr wurde Saarburg zu Fehlern gezwungen und die Chancen im Angriff konsequent genutzt. So stand es nach wenigen Minuten 20:15 für die „Pink Boys“. Der Vorsprung konnte fast über die gesamte zweite Halbzeit einigermaßen konstant gehalten werden. Erst rund fünf Minuten vor Schluss sorgten einige erfolglose Abschlüsse für eine Aufholjagd von Saarburg, die von 30:25 auf 30:29 verkürzen konnten und so noch einmal Spannung ins Spiel brachten. Doch die HSG zeigte Moral und siegte am Ende verdient mit 32:29.

Das nächste Spiel führt die A-Jugend der HSG Römerwall am Samstag, 4. November um 16:30 Uhr zum TV Arzheim. Bei den Koblenzern, die im Mittelfeld der Tabelle stehen, müssen die Jungs der HSG wieder ihre Bestleistung auf die Platte bringen, um die Punkte mit an den Römerwall zu nehmen.

Für die HSG spielten:

Kevin Weiß (Tor), Colin Ahlemeier (2), Simon Bednarz (7), Antonio Cacic, Niklas Fauth, Hendrik Frorath (1), Matthias Heßler (6/3), Dominik Nadj, Ole Röser (1), Niklas Salz, Jannik Walter (11) und Constantin Willms (4).

Hier finden Sie uns:

HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

Pfarrer-Volk-Straße 36
56598 Rheinbrohl

E-Mail: vorstand(at)hsg-roemerwall.de

Die HSG-App gibt es hier:

Die HSG auf Facebook:

Die HSG auf vereinsleben.de:

Sie wollen Mitglied werden?

Hier die Beitrittserklärung

Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [127.3 KB]

Satzung der HSG Römerwall

Vereinssatzung der HSG Römerwall
Vereinssatzung der HSG Römerwall.pdf
PDF-Dokument [268.5 KB]

Eintrittspreise bei Heimspielen der ersten Herrenmannschaft

Erwachsene : 4,00
Mitglieder: 3,50 €
Jugendliche: 2,50 €

1000 Jahre Bad Hönningen

DruckversionDruckversion | Sitemap
© HSG-Römerwall e.V.