HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.
HSG RömerwallBad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

Niederlage nach schwacher Angriffsleistung

HSG Römerwall – SF 09 Puderbach 19 : 25 (11 : 14)

Nachdem die C-Jugend der HSG Römerwall im vergangenen Spiel ihren ersten Saisonsieg einfahren konnte, hatte man sich auch zum Heimspiel gegen die SF Puderbach fest vorgenommen, die Punkte in eigener Halle zu behalten. Kampfgeist und Motivation sollten auch dieses Mal wieder der Garant für einen Sieg gegen eine körperlich weit überlegene Mannschaft sein. Doch leider kam es anders, als es sich die Spieler vom Römerwall vorgestellt hatten. Sehr nervös und mit vielen technischen Fehlern startete man ins Spiel und fand in der Abwehr vor allem gegen den Kreisläufer kein Gegenmittel. So lief man schnell beim 3:7 einem Vier-Tore-Rückstand hinterher. In der daraufhin folgenden Auszeit verwies der Trainer nochmal auf ein strukturierteres Angriffsspiel und stellte die Abwehr etwas um. Diese Maßnahmen zeigten auch prompt ihre Wirkung und spätestens beim 8:9 war der Siegeswille wieder zu spüren. Leider verpasste man es zum Ende der Halbzeit, die einfachen Tore zu machen, weshalb es mit einem 11:14 in die Kabine ging. Leider begann die zweite Halbzeit wie die erste. Unstrukturiert im Angriff und zu passiv in der Abwehr, was vier Tore in Folge für die Gäste zur Folge hatte. Erst danach wachten die Römerwaller wieder auf und schlossen vom 12:18 bis zum 15:18 auf. Dann jedoch kam es zu einem gänzlichen Bruch im Spiel der Jungs vom Rhein, die spätestens beim 15:22 resignierten. Zwar konnte man das Endergebnis mit 19:25 noch im Rahmen halten, es wäre bei einer besseren Einstellung mancher Spieler in diesem Spiel jedoch mehr drin gewesen. Nun heißt es vor allem am fehlenden Spielfluss im Angriff anzusetzen, um in den nächsten Spielen weniger technische Fehler zu begehen.

Für die HSG spielten:

Florian Engels, Max Hirschfeld, Nico Braun, Constantin Dasbach, Konstantin Hramov, Lars Frerk, Jakob Kossmann, Tobias Claßen, Konrad Schmitz, Johann Frensch, Anis Tolaj, Lauro Kassing, David Gladki.

Hier finden Sie uns:

HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

Pfarrer-Volk-Straße 36
56598 Rheinbrohl

E-Mail: vorstand(at)hsg-roemerwall.de

Der HSG-Webshop

Die HSG-App gibt es hier:

Die HSG auf Facebook:

Die HSG auf vereinsleben.de:

Sie wollen Mitglied werden?

Hier die Beitrittserklärung

Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [127.3 KB]

Satzung der HSG Römerwall

Vereinssatzung der HSG Römerwall
Vereinssatzung der HSG Römerwall.pdf
PDF-Dokument [268.5 KB]

Eintrittspreise bei Heimspielen der ersten Herrenmannschaft

Erwachsene : 5,00
Jugendliche: 2,50 €

1000 Jahre Bad Hönningen

DruckversionDruckversion | Sitemap
© HSG-Römerwall e.V.