1. Herrenmannschaft

Infos rund um die erste Mannschaft (Jahrgang 2004 und älter)

 

Ligazugehörigkeit: Handballverband Rheinland, Rheinlandliga

 

Die Trainingszeiten:

Montag, 20:00 - 22:00 Uhr in Rheinbrohl

Donnerstag, 20:00 - 22:00 Uhr in Rheinbrohl

Die erste Herrenmannschaft

Spielertrainer:

 

Tim Binnes

Telefon-Nr.: 0171-7044938

E-Mail: Tim-14@web.de



 



17.02.24: Löchrige HSG-Abwehr macht alle Chancen zunichte

HC Koblenz – HSG Römerwall 36 : 28 (17 : 12)

Nach dem spielfreien Karnevalswochenende ging es in der für die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall in der Handball-Rheinlandliga mit einem Auswärtsspiel beim HC Koblenz weiter. Das Hinspiel in eigener Halle hatte die HSG knapp für sich entscheiden können, in der Zwischenzeit haben die Koblenzer ihren Kader jedoch durch die Reaktivierung früherer Leistungsträger verstärkt. mehr

03.02.24: Zu harmlose HSG verliert gegen Bitburg

HSG Römerwall – TV Bitburg 22 : 26 (8 : 12)

Die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall empfing in ihrem zweiten Rückrundenheimspiel den TV Bitburg, gegen den man das Hinspiel auswärts deutlich mit 33:23 verloren hatte. Im Vergleich zum Auswärtsspiel beim TV Bad Ems, wo HSG-Trainer Tim Binnes nur sieben Feldspieler zur Verfügung standen, besserte sich die Römerwaller Personalsituation deutlich. mehr

27.01.24: HSG ohne Wechseloptionen chancenlos

TV Bad Ems – HSG Römerwall 34 : 18 (17 : 6)

Nachdem bereits vor einer Woche gegen den Tabellenzweiten TuS 05 Daun einige Spieler aus dem Kader der ersten Herrenmannschaft der HSG Römerwall fehlten, erreichte die Personalmisere im Auswärtsspiel beim drittplatzierten TV Bad Ems ihren vorläufigen Höhepunkt. Trainer Tim Binnes hatte nur auf der Torwart- und der Außenposition jeweils eine Wechseloption zur Verfügung. mehr

21.01.24: HSG macht es dem Favoriten zu leicht

HSG Römerwall – TuS 05 Daun 20 : 32 (7 : 16)

Zum Auftakt in das Handballjahr 2024 musste die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall gegen den Tabellenzweiten TuS 05 Daun antreten. Die HSG ging mit zwei Siegen im Gepäck in die Weihnachtspause und war entsprechend motiviert, dem klaren Favoriten vor heimischem Publikum die Stirn zu bieten. Dabei musste der selbst verletzte Spielertrainer Tim Binnes neben den Langzeitverletzten auch auf Simon Bednarz verzichten. mehr

16.12.23: Zum Jahresabschluss gelingt der erste Auswärtssieg

HSV Rhein-Nette – HSG Römerwall 26 : 28 (13 : 15)

In ihrem ersten Rückrundenspiel trat die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall die kurze Fahrt über den Rhein nach Andernach zur HSV Rhein-Nette an. Das Hinspiel zum Saisonauftakt ging für die HSG unglücklich mit 25:26 verloren. Die Möglichkeit zur Revanche stand für das Team aus Bad Hönningen und Rheinbrohl allerdings in personeller Hinsicht unter schlechten Vorzeichen. mehr

09.12.23: HSG-Rumpfteam erkämpft sich den Sieg

HSG Römerwall – HB Mülheim-Urmitz II 24 : 20 (15 : 11)

Eine Woche nach ihrem enttäuschenden Auswärtsauftritt beim TV Welling empfing die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall in ihrem letzten Hinrundenspiel die Reserve des RPS-Oberligisten HB Mülheim-Urmitz. Ihr letztes Heimspiel im Kalenderjahr 2023 musste die HSG erneut ersatzgeschwächt bestreiten, insbesondere im Rückraum war die Personaldecke recht dünn. mehr

02.12.23: Auswärtsschwäche der HSG hält an

TV Welling – HSG Römerwall 25 : 18 (15 : 9)

Die erste Mannschaft der HSG Römerwall war am zehnten Spieltag der Rheinlandliga zu Gast beim TV Welling, der tabellarisch auf dem Papier ein Gegner auf Augenhöhe für die HSG darstellte. HSG-Spielertrainer Tim Binnes plagten allerdings wie in den Vorwochen einige Personalsorgen, so fehlten neben dem Langzeitverletzten Michel Buchwald auch Simon Bönder, Sebastian Heßler und Konstantin Hramov. mehr

18.11.23: Ersatzgeschwächte HSG beim Primus ohne Chance

HSG Hunsrück – HSG Römerwall 41 : 20 (20 : 14)

Nachdem die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall drei Siege aus den vorangegangenen vier Spielen eingefahren hatte, musste das Team um Spielertrainer Tim Binnes zum verlustpunktfreien Tabellenführer HSG Hunsrück reisen. Die Mannschaft aus Rheinbrohl und Bad Hönningen wäre auch in Bestbesetzung klarer Außenseiter gewesen. mehr

12.11.23: Heimsieg mit Wermutstropfen 

HSG Römerwall – TS Bendorf 32 : 28 (16 : 12)

Die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall empfing acht Tage nach ihrem 32:26-Erfolg gegen die HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler mit der Turnerschaft Bendorf direkt den nächsten Tabellennachbarn, der mit einem Sieg im direkten Duell überholt werden konnte. Spielertrainer Tim Binnes stand erneut sein voller Kader zur Verfügung. mehr

04.11.23: HSG entscheidet Nachbarschaftsduell für sich

HSG Römerwall – HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler 32 : 26 (17 : 10)

Die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall hatte eine Woche nach ihrem schwachen Auftritt bei der Heimniederlage gegen die HSG Kastellaun/Simmern II erneut vor heimischem Publikum die Gelegenheit zur Wiedergutmachung. Gegner war mit der HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler der Vorjahresmeister der Verbandsliga Ost. mehr

28.10.23: Unnötige Heimniederlage für die HSG

HSG Römerwall - HSG Kastellaun/Simmern II 29 : 34 (13 : 19)

Die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall empfing zwei Wochen nach ihrem ersten Sieg gegen den HC Koblenz die Reserve des Oberligisten HSG Kastellaun/Simmern. Spielertrainer Tim Binnes und sein Team peilten gegen den Aufsteiger aus dem Hunsrück vor heimischem Publikum ihre nächsten Punkte an, auch wenn der Gegner mit bereits drei Siegen hervorragend in die Saison gestartet war. mehr

15.10.23: Erster Saisonsieg sorgt für Erleichterung

HSG Römerwall – HC Koblenz 27 : 25 (10 : 10)

Acht Tage nachdem die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall mit dünnem Kader beim heimstarken TV Bitburg eine klare Niederlage einstecken musste, empfing das Team von Spielertrainer Tim Binnes den HC Koblenz, der mit 5:3 Punkten gut in die neue Rheinlandligasaison gestartet war. Die HSG konnte dieses Mal mit Ausnahme von Torhüter Julian Dannenberg personell aus dem Vollen schöpfen. mehr

07.10.23: Spitzenteam lässt geschwächter HSG keine Chance

TV Bitburg – HSG Römerwall 33 : 23 (21 : 9)

Die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall musste eine Woche nach ihrem schwachen Heimauftritt gegen Bad Ems gleich gegen das nächste Spitzenteam antreten – es ging in die Eifel zum besonders heimstarken TV Bitburg. Auswärts gegen die mit reichlich Erfahrung und individueller Klasse ausgestatteten Eifelaner gab es in der Rheinlandliga für die HSG noch nie etwas zu holen. mehr

30.09.23: HSG kommt noch nicht in Tritt

HSG Römerwall – TV Bad Ems 17 : 29 (8 : 17)

Pünktlich zum Spiel gegen den TV Bad Ems standen der ersten Herrenmannschaft der HSG Römerwall fast alle Spieler wieder zur Verfügung, die eine Woche zuvor in Daun noch überwiegend krankheitsbedingt ausgefallen waren. Eine normale Spielvorbereitung mit vollem Kader unter der Woche war jedoch noch nicht möglich.  Dennoch erhoffte sich Spielertrainer Tim Binnes eine gute Leistung. mehr

23.09.23: HSG-Notbesetzung ohne Chance

TuS 05 Daun – HSG Römerwall 34 : 21 (20 : 12)

Nach der sehr unglücklichen Auftaktniederlage gegen die HSV Rhein-Nette stand für die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall das erste Auswärtsspiel der neuen Rheinlandligasaison an. Gegner war der Vorjahresfünfte TuS 05 Daun, der am ersten Spieltag einen knappen Auswärtssieg in Welling einfahren konnte. mehr

17.09.23: Unglückliche Niederlage zum Saisonstart

HSG Römerwall – HSV Rhein-Nette 25 : 26 (12 : 16)

Der erste Spieltag der Rheinlandliga-Saison 2023/24 hielt für die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall ein Heimspiel gegen die HSV Rhein-Nette bereit. Die Partien gegen die Andernacher waren in der Vergangenheit stets hart umkämpft und so stellten sich die Handballer vom Römerwall auch dieses Mal auf eine enge Begegnung ein. Die Anfangsphase war komplett ausgeglichen. mehr

HSG-Herren starten in die Rheinlandligasaison 23/24

Auftakt am Sonntag in Rheinbrohl

Nach vier Monaten Saisonvorbereitung beginnt für die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall am kommenden Sonntag, den 17. September, die Saison 2023/2024 in der Handball-Rheinlandliga. Die vorangegangene Saison schloss das Team, das unverändert von Tim Binnes als Spielertrainer und Sebastian Hausen als Co-Trainer betreut wird, auf dem achten Rang ab. mehr

10.09.23: HSG-Rumpfkader verliert im HVR-Pokal

DJK St. Matthias Trier – HSG Römerwall 34 : 32 (17 : 12)

Das erste Pflichtspiel der neuen Saison hielt für die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall in der zweiten Runde des HVR-Pokals eine weite Auswärtsfahrt zum Verbandsligisten DJK St. Matthias Trier in den Stadtteil Feyen bereit. Die Voraussetzungen für das HSG-Team waren nicht besonders gut, denn Spielertrainer Tim Binnes musste auf einige Spieler des ohnehin nicht besonders großen Kaders verzichten. mehr

Hier finden Sie uns:

HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

Pfarrer-Volk-Straße 36
56598 Rheinbrohl

E-Mail: vorstand(at)hsg-roemerwall.de

Die HSG-App gibt es hier:

Die HSG auf Facebook:

Die HSG auf Instagram:

Fotos von Dietmar Walter:

Sie wollen Mitglied werden?

Hier die Beitrittserklärung

Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [174.9 KB]

Satzung der HSG Römerwall

Vereinssatzung der HSG Römerwall
Vereinssatzung der HSG Römerwall.pdf
PDF-Dokument [268.5 KB]

Eintrittspreise bei Heimspielen der ersten Herrenmannschaft

Erwachsene : 5,00
Jugendliche: 2,50 €
Druckversion | Sitemap
© HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.