HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.
HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.

1. Herrenmannschaft

Infos rund um die erste Mannschaft (Jahrgang 1998 und älter)

 

Ligazugehörigkeit: Handballverband Rheinland, Verbandsliga Ost

 

Die Trainingszeiten:

Montag, 20:00 - 22:00 Uhr in Rheinbrohl

Dienstag, 20:00 - 22:00 Uhr in Bad Hönningen

Donnerstag, 20:00 - 22:00 Uhr in Bad Hönningen

Die erste Herrenmannschaft

Spielertrainer:

 

Tim Binnes

Telefon-Nr.: 0171-7044938

E-Mail: Tim-14@web.de



 



09.12.17: Torfestival zum Jahresabschluss

HV Vallendar II – HSG Römerwall 21 : 47 (10 : 20)

Ihr letztes Spiel im Jahr 2017 bestritt die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall auswärts bei der Reserve des RPS-Oberligisten HV Vallendar. In der Vergangenheit waren es gegen diesen Gegner zumeist sehr enge Begegnungen, weshalb die HSG trotz ihrer besseren Tabellenposition das Spiel keinesfalls locker angehen konnte, zumal erneut einige Spieler nicht zur Verfügung standen. mehr

18.11.17: Knapper Auswärtserfolg trotz Personalproblemen

TuS Weibern – HSG Römerwall 22 : 23 (11 : 11)

Nach dem klaren Heimerfolg gegen die HSG Wittlich am vorherigen Spieltag musste die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall auswärts beim heimstarken Rheinlandliga-Absteiger TuS Weibern antreten. Dabei musste Spielertrainer Tim Binnes mit Simon Bönder, Gianluca Reifert und Kapitän Christoph Fritzen, der tags zuvor Vater geworden war, u. a. auf eine ganze Rückraumformation verzichten. mehr

11.11.17: Klarer Heimerfolg auch in der Liga

HSG Römerwall – HSG Wittlich 33 : 24 (18 : 11)

Genau wie in der zweiten Pokalrunde Anfang Oktober stand nun auch in der Verbandsliga die Begegnung der ersten Herrenmannschaft der HSG Römerwall gegen die HSG Wittlich an. Das Pokalspiel konnte das Team vom Römerwall klar mit 34:19 für sich entscheiden. Dennoch galt es, das Ligaspiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen und sich mit einer ähnlich konzentrierten Leistung den nächsten doppelten Punktgewinn zu erarbeiten. mehr

04.11.17: Mit viel Mühe zum Auswärtssieg

HSV Rhein-Nette II – HSG Römerwall 24 : 30 (12 : 16)

Nach den sehr unglücklichen Niederlagen in der Liga gegen die TuS Horchheim und im Pokal beim TV Güls wollte die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall auswärts beim Aufsteiger HSV Rhein-Nette II wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Dabei war man durch das Fehlen von Simon Bönder, Lars Kesselheim, Melvin Liepold und Gianluca Reifert im Rückraum und auf den Außenpositionen ersatzgeschwächt. mehr

01.11.17: Unglückliches Aus im HVR-Pokal

TV Güls – HSG Römerwall 22 : 20 n. V. (19 : 19, 10 : 5)

Im Achtelfinale des HVR-Pokals traf die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall auswärts auf den Ligakonkurrenten TV Güls. Die HSG, die ohne Simon Bönder antreten musste, konnte die Partie in den ersten Minuten zunächst offen gestalten. Dann folgte eine quälend lange Phase, in welcher die Mannschaft von Spielertrainer Tim Binnes die zahlreichen gut herausgespielten Torchancen ausnahmslos vergab. mehr

28.10.17: HSG verpasst den Sprung an die Spitze

HSG Römerwall – TuS Horchheim 25 : 28 (13 : 12)

Im Spitzenspiel der Verbandsliga Ost empfing die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall den Tabellenführer TuS Horchheim. Mit einem Sieg hätte die Mannschaft von Spielertrainer Tim Binnes an den Koblenzern vorbeiziehen können. Das Team vom Römerwall erwischte einen glänzenden Start in die Partie und lag nach 18 gespielten Minuten mit 11:5 in Front. mehr

14.10.17: Durchschnittliche Leistung reicht für deutlichen Heimsieg

HSG Römerwall – TS Bendorf II 37 : 24 (17 : 13)

Nach zuvor einem spielfreien Wochenende empfing die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall die Reserve der Turnerschaft Bendorf. Obwohl der Gegner seine ersten drei Saisonspiele verloren hatte, war für das Team vom Römerwall oberste Maxime, die Gäste nicht zu unterschätzen und mit voller Konzentration auf den nächsten Erfolg hinzuarbeiten. mehr

03.10.17: Souveräner Erfolg im HVR-Pokal

HSG Römerwall – HSG Wittlich 34 : 19 (17 : 10)

Nach einem mit 5:1 Punkten gelungenen Saisonstart in der Verbandsliga stand für die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall am Tag der deutschen Einheit in Rheinbrohl die zweite Runde des HVR-Pokals gegen den Ligakonkurrenten HSG Wittlich an.

Das Team vom Römerwall startete gut in die Partie und erspielte sich schnell einen Vorsprung von zwei bis drei Toren. mehr

30.09.17: Hart erkämpfter Sieg bei der Heimpremiere

HSG Römerwall – HSG Kastellaun/Simmern II 27 : 24 (12 : 12)

Nachdem man zuvor in zwei Auswärtsspielen 3:1 Punkte eingefahren hatte, stand nun für die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall das erste Saisonheimspiel auf dem Programm. Gegner war die Reserve des Oberligisten HSG Kastellaun/Simmern, die ihr erstes Spiel deutlich für sich entscheiden konnte und auch aus der Vergangenheit stets als unangenehmer Kontrahent in Erinnerung geblieben war. mehr

24.09.17: HSG erkämpft sich den ersten Saisonsieg

HSG Bad Ems/Bannberscheid II – HSG Römerwall 17 : 20 (9 : 10)

Nachdem eine Woche zuvor beim 26:26-Unentschieden beim TV Arzheim der doppelte Punktgewinn noch knapp verpasst wurde, nahm sich die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall vor, beim nächsten Auswärtsspiel bei der Reserve der HSG Bad Ems/Bannberscheid als Sieger das Feld zu verlassen. Wie eine Woche zuvor in Arzheim kam das Team um Spielertrainer Tim Binnes gut in die Partie. mehr

17.09.17: HSG holt einen Punkt zum Saisonauftakt

TV Arzheim – HSG Römerwall 26 : 26 (10 : 14)

In ihrem ersten Spiel der Verbandsliga-Saison 2017/18 hatte die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall am 75. Geburtstag des Ehrenmitglieds und großen Unterstützers der HSG, Erwin Lötsch, gleich eine sehr schwere Auswärtsaufgabe zu bewältigen. Beim TV Arzheim hatte das Team vom Römerwall in der vergangenen Saison eine Niederlage einstecken müssen. mehr

26.08.17: Ohne Probleme in die zweite Pokalrunde

SF Puderbach – HSG Römerwall 17 : 29 (6 : 13)

Die erste Herrenmannschaft der HSG Römerwall reiste für ihre Erstrundenpartie im HVR-Pokal zu den Sportfreunden aus Puderbach. Gegen den Landesligisten aus dem Westerwald ging die eine Klasse höher spielende HSG natürlich als klarer Favorit in die Partie. Im Spiel wurde das Team um Spielertrainer Tim Binnes dieser Favoritenrolle erst nach einigen Minuten gerecht. mehr

Hier finden Sie uns:

HSG Römerwall Bad Hönningen/Rheinbrohl e.V.
Pfarrer-Volk-Straße 36
56598 Rheinbrohl

E-Mail: webmaster(at)hsg-roemerwall.de

Die HSG-App gibt es hier:

Die HSG auf Facebook:

Die HSG auf vereinsleben.de:

Sie wollen Mitglied werden?

Hier die Beitrittserklärung

Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [127.3 KB]

Satzung der HSG Römerwall

Vereinssatzung der HSG Römerwall
Vereinssatzung der HSG Römerwall.pdf
PDF-Dokument [255.3 KB]

Eintrittspreise bei Heimspielen der ersten Herrenmannschaft

Erwachsene : 4,00
Mitglieder: 3,50 €
Jugendliche: 2,50 €
DruckversionDruckversion | Sitemap
© HSG-Römerwall e.V.